Über uns...

Warum machen wir das eigentlich?


Freitagabend in Hamburg…

Mein kleiner Bruder und ich kamen gerade vom Spielplatz zurück.

Unsere Mutter hatte zum Essen gerufen.

Wir liefen die Spielstraße entlang, als Kevin ein „Riesen“- Wohnmobil in der Straße stehen sah.

„Guck mal Timmy, wäre das nicht schön, wenn wir damit mal in den Urlaub fahren würden?“

 

Als wir zu Hause vor der Tür standen, machte unser Vater auf, mit dem breitesten Grinsen, dass wir jemals gesehen haben.

Im Haus packte unsere Mutter die letzten Lebensmittel in einen Korb. Unser Vater sagte: „Kinder, ab ins Wohnmobil, wir machen jetzt eine Freizeitpark-Tour“.

Schnell noch den Cousin abgeholt und los ging die Reise.

 

Das war der Auftakt zu vielen wunderbaren Touren in einem Wohnmobil.

 

Diese Gelegenheit möchten wir nun Ihnen bieten.

Ob es nur ein Wochenende ist oder ein Sommerurlaub, wir haben genau das Richtige für Sie.

 

Anschnallen und los!

Mit der Familie an die schönsten Seen fahren, Karten unter der Markise spielen, das Lagerfeuer lodert in der Nähe.

Mit unseren Wohnmobilen steht dem nichts mehr im Wege. 

 

Durch die große Garage können fast alle Sachen eingepackt werden. Im Alkoven finden die Kinder Platz, um auf die herrliche Landschaft zu schauen - und das ist allein schon ein Erlebnis.

 

Gemütlichkeit, Reisespaß und Abwechslung für alle.

 

Das ist es, was wir vermitteln wollen!


Wer steckt hinter Nord-Süd-Wohnmobile?


Aus einer kleinen Idee entstand unser Traum von eigenen Wohnmobilen. Unsere Kunden profitieren von diesem Familien-Unternehmen. Alles ist persönlich und maßgeschneidert.

Vom Angebot über die Buchung, zur Übergabe bis zum Empfang bei der Rücknahme.  

 


Kevin Kahl

Geschäftsführer

Standort Schleswig-Holstein

 

Automobilkaufmann

Logistikunternehmer

Tim Kahl

Geschäftsführer

Standort Niedersachsen

 

Studiotechniker
Mediengestalter Bild und Ton

Christoph Ahrens

Geschäftsführer

Standort Baden-Württemberg

 

Master of Science  

Angewandte Informationstechnik